Das bin ich

Bild von mir. Ich wurde am 31.05.1984 in der wunderschönen Stadt Görlitz geboren. Nach langen Jahren der schulischen Ausbildung verschlug es mich 2003 nach Dresden.
Hier absolvierte ich bei der Deutschen Telekom eine Ausbildung zum IT-Systemelektroniker. Anschließend entschloss ich mich mein Wissen mittels eines Studiums zu erweitern. So kam es, dass ich von 2006 bis 2012 an der Technischen Universität Dresden Informatik studierte. Seit dem dritten Semester durfte ich 7 Semester lang als Tutor am Lehrstuhl von Professor Vogler für theoretische Informatik arbeiten. Das Unterrichten machte mir viel Freude.

Ich engagierte mich für diverse christliche Einrichtungen, wie die SMD Dresden und den Stoffwechsel e.V.. Desweiteren durfte ich in der FeG Dresden als Diakon für Diakonie und Seelsorge dienen und auch in diversen anderen Bereichen der Gemeinde aktiv sein.

Ansonsten spiele ich schon gern mal eine Runde Pool, Snooker oder Tischtennis und wenn möglich 2 Mal die Woche Volleyball.

Wenn Sie mehr über mich erfahren möchten, dann treten Sie bitte gern an mich heran. Vielleicht sieht man sich schon bald.

Ihr Maik Globisch